e-mail Adresse schicken und informiert sein...

 Die lichtdurchflutete Halle, Baujahr 1960, wächst zum Kunst und Kulturplatz.

Fabrikle im Donautal

Fabrikle im Donautal

 


In der Atmosphäre des wildromantischen Donautals und des Fabrikle gibt Erich Briel seine Steinbildhauerkurse:

29.05.-02.06.2017

31.07.-04.08.2017

21.08.-25.08.2017

Mit eigener Kreativität eine neue Sinnerfahrung mit sich, dem Stein der Form und der Zeit erleben ...

 

In einem heimischen Kalksteinbruch suchen sich die Teilnehmer meiner Kurse den Stein aus, der Sie entsprechend zum Erschaffen Ihrer Skulptur inspiriert.


Entdecken Sie dabei die Fülle an Möglichkeiten, die in dem vor 140 Millionen Jahren entstandenen Gestein gespeichert ist. Das, was Sie an Ideen und Bildern erkennen, können Sie dann begleitend und mit handwerklicher Unterstützung als Skulptur gestalten. Freuen sie sich darauf, in der Bildhauerarbeit Ihr eigenes schöpferisches Potential auszutesten und dabei gleichzeitig Ihr Bewusstsein für das Gestalthafte zu schulen. Wir arbeiten frei und direkt in den Stein, eine lebensnahe Erfahrung von Stein-Zeit.

 

Der Kurs findet im Freien, auf bereitgestellten Arbeitsplätzen unter Schirmen statt. Sie brauchen entsprechende Kleidung und eine Schutzbrille, das Handwerkszeug wird bereitgestellt.


Alles ist in Bewegung und entwickelt sich, ich bin aus persönlichem Erlebnis neugierig geworden ...

erich.briel@gmx.de



Die Halle:

Sie liegt inmitten des Naturparks Obere Donau unterhalb von Schloss Werenwag, am Bahnhof Hausen im Tal.

Hier steigen Feste, Konzerte, Ausstellungen, Workshops, und mehr.

Zum kreativ sein aber auch zum Feiern kann man das Fabrikle mieten....